Kein Probealarm am 10. März 2022

Der für den 10. März 2022 in NRW angesetzte Probealarm der Katastrophenschutz-Sirenen wurde kurzfristig abgesagt. In Anbetracht der derzeitigen Kriegshandlungen in der Ukraine soll die Bevölkerung nicht zusätzlich verunsichert, oder gar Fehlinterpretationen ausgesetzt werden.

Das Sirenennetz wird mittels Probealarm getestet und soll auch die Bevölkerung sensibilisieren.  Das letzte Mal, wo die Sirenen im Kreis Krefeld alle ausgelöst wurden, war der Orkan Eberhard welcher mit Windstärke 12 am 10. März 2019 über Krefeld hinwegzog. Windstärke Zwöf ist die zweithöchste Stärkebestimmung gemäß der Baeufort Richtlinienskala, welche von 0-13 skaliert. Damals richtete der Orkan in ganz NRW und teilen Deutschland erhebliche Schäden an. Allerdings kam das Sirenennetz auch bei jüngsten Ereignissen in einigen Stadtteilen zum Einsatz, als die Bevölkerung bei Großbränden von gesundheitsschädlicher Rauchentwicklung gewarnt wurde.

Artikelbildquelle: Wikipedia

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.