Karnevalzug 2016 in Uerdingen am Rhein

Leider sind die Prognosen für Montag nicht sehr gut und viele Städte und Gemeinden haben die geplanten Rosenmontagszüge aus Sicherheitsgründen absagen müssen.

Neben Mainz, Duisburg, Essen, Viersen, Düsseldorf und nun auch Krefeld, wird lediglich der Umzug in Köln starten. Wenn auch sehr abgespeckt und unter großen Sicherheitsauflagen. So werden sich dort keine Pferde und Kutschen im Zug befinden. Auf Regenschirme, Fahnen, Schilder und Großfiguren wird ebenso verzichtet werden müssen. Dort wo die Rosenmontagszüge abgesagt wurden, beginnen bereits teilweise Planungen für Ersatztermine und Ersatzveranstaltungen. Wie zum Beispiel in Düsseldorf. Die Entscheidung fiel den Veranstaltern nicht gerade leicht, da ja auch viel Planung darin liegt, doch alle sind sich einig das die Sicherheit der Zuschauer an oberster Stelle steht und man dann lieber die bittere Pille schluckt.

Es stand irgendwie bei uns auch auf der Kippe, da bereits seit Freitag auch für Sonntag heftiger Regen und Windböen Warnungen vom DWD ausgegeben wurden. Doch Petrus hatte ein Einsehen und das Wetter blieb recht ruhig und zumindest Regenfrei, so dass unser Karnevalszug 2016 starten konnte.
Ich habe auch wieder ein paar Fotos gemacht welche ihr euch auf dieser Seite anschauen könnt. Das obligatorische Video des Umzug bin ich derzeit am Bearbeiten und hoffe ich kann es bis zum kommenden Wochenende ins Internet hochladen.

Beitragsbild: Svenja, die mal den Zug sehen wollte und Phil, der wie immer für das Videomaterial sorgte.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Frohe Weihnachten

Verehrte Besucher, Da ja am Nikolausmarkt in Uerdingen das Wetter überhaupt nicht schön war, habe ich mal Alternativ den Weihnachtsmarkt...

Schließen