Sinter Klaas in Oeding

Heute war definitiv kein Glühwein Wetter. Es war zu warm und mit Regenschauern durchwachsen.

Allerdings hielt das die Besucher nicht ab, trotzdem den Nikolausmarkt in Uerdingen zu besuchen und den Verkaufsoffenen Sonntag zu nutzen, da auch einige Geschäfte in der Uerdinger Altstadt geöffnet hatten. Grünkohl Eintopf und Reibekuchen wahren wohl auch dieses Jahr wieder sehr beliebt und auch ein kühles Blondes kam bei dem warmen Wetter besser, als der Glühwein.  😉 

Natürlich war das nichts zum Alljährlichen Höhepunkt, da uns am Ersten Advent immer der Sinter Klaas unserer Freunde und Nachbarn aus Venlo besucht und mit seinem Gefolge für Unterhaltung in unserer Rheinstadt sorgt.

Neben dem Niederländischem Königlichen Philharmonie Blasorchester spielte auch die Kapelle der Swarten Pieten auf und sorgte für gute Stimmung am Rheindamm und in der Altstadt.

Leider musste Sinter Klaas dieses Jahr „nur“ mit der Kutsche anreisen, da durch den immer noch immensen Tiefstand von Vater Rhein der Anleger nicht ohne weiteres genutzt werden und Sinter Klaas so nicht mit dem Löschboot der Krefelder Feuerwehr anreisen konnte.