Japantag in Düsseldorf verlegt.

imageAufgrund der Erdbebenkatastrophe, welche Japan heimgesucht hat, wurde beschlossen die Großveranstaltung Japantag/NRW um ein paar Monate auf den 15. Oktober 2011 zu verlegen.

Das im Angesicht der derzeitigen Umstände keinem zum Feiern Zumute ist, kann man durchaus nachvollziehen.

Allerdings bezieht sich die Terminverlegung nur auf die am Rheinufer geplante Öffentliche Veranstaltung.

Alle anderen Veranstaltungen, die im Rahmen des Jubiläumsjahr 150 Jahre Deutsch-Japanische Freundschaft geplant waren, sollen stattfinden.

Nähere Informationen erhaltet Ihr unter http://www.japantag-duesseldorf-nrw.de/.

Zurück
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Fischmarkt in Uerdingen

Ab 29. April ist es wieder soweit. Dann machen Käse-Peter, Wurst-Wattwurm, Blumen-Appie, Nudel-Rallie und Fisch-Jan den historischen Marktplatz unsicher und...

Schließen