Ein Sonntag in Uerdingen

Gestern war nach Corona Bedingter Pause wieder ein Hollandmarkt bei uns in Uerdingen.

Im Grunde lockten gestern gleich „Fünf“ Events Besucher in unsere Rheinstadt. Hollandmarkt, Rheinwerft 765, Rhineside, der alljährliche Radwandertag, sowie ein verkaufsoffener Sonntag.

Die Straßencafés, Restaurants und Eisdielen dürfte es gefreut haben, da viele Tische bereits in den Vormittagsstunden gut besetzt waren und das schöne Wetter sehr viele Besucher in unsere Rheinstadt zog.

Gartenfreunde wurden bei der Auswahl an Blumenzwiebeln, Stauden und Dekoration sicherlich auch wieder fündig. Liebhaber von Holländischen Produkten, wie Käse, Brot und Gebäck konnten auch aus einer großen Auswahl profitieren.

Wer es lieber ruhiger mochte konnte sich am Rheinwerft entspannen und das eine oder andere Getränk am Rhineside Strand genießen, oder sich bei einer der Außenaktivitäten aktiv beteiligen.

,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.