Ein Jahr ist es her …

image
Herr Rainer Holzmann (Fotoquelle: WZ Krefeld - Andreas Bischof)

da eröffnete der Verein Obdachlosenhilfe Linker Niederrhein im ehemaligen Zweiradfachhandel Haus Nibbeling einen Second Hand Laden.

Unter dem Titel Soziales Kaufhaus Uerdingen gibt es dort Waren aus zweiter Hand zu kaufen.

Eben halt Second Hand, wie man so schön auf Denglisch sagt. ^_^

In Zeiten der knappen Haushaltskassen eine sehr gute Alternative, wenn es halt mal nicht „neu“ sein muss.

Doch ich muss sagen, dass die Bezeichnung Soziales Kaufhaus Anfangs sicher etwas für Verwirrung sorgte, da man mit dem Begiff Soziales ja irgendwo Bezugscheine vom Amt im Sinn bekam.

Doch ich wurde dahingehend mal aufgeklärt, da auch ich zuerst diesem Irrtum erlag. ^_^

Man kann viel herumstöbern und auch Anhänger des Retrostyle werden sicherlich fündig, da einige Sachen tatsächlich auch in der Zeit der 70er und 80er Jahre anzusiedeln sind.

So zum Beispiel ein Tonbandgerät (ich glaube es war von von Grundig), das irgendwo Kindheitserinnerungen in mir wach rief.

Das Sortiment reicht von Porzelanwaren, Bekleidung, über Bücher, Elektrogeräte bis hin zu Möbeln.

Eine Fundgrube für jeden, darf man sagen.

Und man unterstützt den Verein durch den Kauf der Artikel für Projekte, um Obdachlosen zu helfen.

Die Austellungsfläche wurde auch schnell zu klein, so dass man auch ein weiteres Ladenlokal auf der Oberstraße 34 bezog, da das Warensortiment immer umfangreicher wurde.

Es werden auch noch Ehrenamtliche Helfer gesucht.

Wer sich also berufen fühlt in der Freizeit aushelfen zu wollen, dürfte im Sozialen Kaufhaus Uerdingen sicherlich Ansprechpartner finden.

Normalerweise sind Stellen für so genannte 1 Euro Jobber vorgesehen, doch leider waren die bisherigen Erfahrungen laut Aussage von Herrn Holzmann in einem Interview gegenüber der WZ Krefeld, nicht die besten.

Doch man gibt die Hoffnung nicht auf, doch noch jemanden zu finden.

Auch der Begriff 1 Euro Job ist mit sehr vielen Irrtümern behaftet.

Auf Wikipedia gibt es einen Artikel, der erklärt, worum es bei diesen 1 Euro Jobs genau geht.

Auch wenn der Erfolg eher umstritten ist und man eher unterstellen könnte, dass 1 Euro Jobber nur die Statistiken für Langzeitarbeitslose schönen, da diese ja dort nicht mehr aufgeführt werden.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Fahndung

Die Polizei Krefeld sucht eine Gruppe Tatverdächtiger Personen, die mittels Manipulation eines Geldautomaten auf der Uerdinger Straße zwischen dem 26....

Schließen