Brand in alter Villa Müncker

Ergänzung: Am Sonntag, 18.02.2018, kam es erneut zu einem Brandereignis an der Villa. Die Polizei ermittelt inzwischen wegen Brandstiftung. – 

Gestern Abend wurde die Feuerwehr zu einem Löscheinsatz zur Hohenbudberger Straße in Uerdingen gerufen;

Krefeld (ots) – Am Freitag, 16.02.2018, kam es zu einem Brandereignis in einer alten Villa auf der Hohenbudberger Straße, bei dem Sachschaden entstand, jedoch niemand verletzt wurde.

Gegen 19:00 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Krefeld ein starker Brandgeruch im Bereich der Hohenbudberger Straße gemeldet.

Die alarmierten Einsatzkräfte konnten vor Ort eine starke Rauchentwicklung aus einer ehemaligen Villa direkt am Rhein feststellen und bemerkten Feuerschein aus dem hinteren Bereich des Hauses. Dort war es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand im Erdgeschoss des Hauses gekommen, der auf die darüber liegenden Geschosse überzugreifen drohte.

Die sehr alte Gebäudestruktur mit Geschossdecken aus dünnen Holzlatten begünstigte dabei die Ausbreitungsgefahr. Die sofort eingeleiteten Brandbekämpfungsmaßnahmen mit mehreren Löschtrupps von unterschiedlichen Seiten zeigten schnell Wirkung und der Brand konnte auf den Bereich im Flur des Hauses und der direkt darüber liegenden Decke begrenzt werden. Die spezielle Deckenkonstruktion musste aufwändig kontrolliert werden, damit eventuelle Glutnester gefunden und endgültig abgelöscht werden konnten.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr sowie die Freiwillige Feuerwehr Uerdingen.

Die verwaisten Wachen der Berufsfeuerwehr wurden während des Einsatzes von weiteren Kräften der Freiwilligen Feuerwehr aus Traar, Oppum, Gellep-Stratum und Fischeln besetzt.

Quelle: Pressebericht – Feuerwehr Krefeld

Die unter Denkmalschutz stehende Villa Müncker war zuletzt Firmensitz des in Uerdingen am Rhein ansässigen Lager- & Logistik Unternehmen Müncker, welches 1829 durch Theodor Müncker in Uerdingen am Rhein gegründet wurde. Das Unternehmen wurde 1913 durch Fusionierung mit anderen Logistik- und Lager-Bereichen des Unternehmen Büttner & Co. in eine OHG gewandelt. Das Unternehmen Müncker existiert heute nicht mehr, da es so wie ich im Internet in Erfahrung bringen konnte so um 2010-2014 zur Insolvenz kam.

Die Villa soll laut bisheriger Planung für das Projekt „Rheinblick“ erhalten und in in das Projekt integriert werden.

Artikelbild Villa Müncker © Steffen Schmitz (Carschten) / Wikimedia Commons / CC BY-SA 3.0 DE or Free Art License

Zurück
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Karnevalsession 2018 in Uerdingen am Rhein

Nun ist es am Mittwoch wieder soweit und die Session 2018 des Straßenkarneval neigt sich dem Ende zu. Der Straßenkarneval...

Schließen