Brand auf Flusskreuzfahrtschiff

Schreckminuten am Samstag Abend auf dem Flusskreuzfahrtschiff MS Gérard Schmitter, der französischen Reederei Croisi-Europe.

Das neue Flagschiff (Baujahr 2012) befand sich im Anlegemanöver am Uerdinger Steiger, als es im Technikraum gegen 21:00 Uhr zu einem Brand kam.

Das Schiff wurde evakuiert und 188 Menschen von Bord geleitet.

1 Besatzungsmitglied wurde laut Angaben der Presse leicht verletzt und eine Passagirin erlitt vor Aufregung einen Schwächeanfall, der von einem Notarzt behandelt wurde.

Die Reperaturen sollen bis zum Heutigen Montag andauern und nach der Freigabe durch die Schifffahrtbehörde wird der Reeder entscheiden, ob die Reise fortgesetzt wird.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Euro 2012

Ich stelle über Trikot-Shop24.de nun auch eine Tabelle zur derzeit laufenden Europa Meisterschaft 2012 bereit. Leider weiß ich nicht, in...

Schließen