Bahnkunden erneut von Streikmaßnahmen betroffen

Letzte Woche wurden von der Gewerkschaft GDL erneute Streiks angekündigt und seit Samstag (21.08.2021) werde abermals zuerst der Güterverkehr bestreikt. Den Personenverkehr treffen die Streikmaßnahmen Montag und Dienstag. Es wird auf vielen Strecken wieder zu Ausfällen und Verspätungen kommen. Erst am Mittwoch sollen die Streikmaßnahmen enden, falls es nicht vorher am Sonntag eine Einigung gibt.

Folgende Linien der DB Regio NRW fallen während des Streiks auf dem kompletten Laufweg aus

Regionalverkehr:
RE 8: Mönchengladbach – Köln – Troisdorf – Bonn-Beuel – Königswinter – Bad Honnef (Rhein) – Linz am Rhein – Neuwied – Engers – Koblenz
RE 9: Aachen – Eschweiler – Düren – Horrem – Köln – Siegburg/Bonn – Betzdorf – Siegen
RE 18: Herzogenrath – Eygelshoven – Landgraaf – Heerlen
RB 20: Eschweiler St. Jöris – Alsdorf-Annapark – Herzogenrath – Aachen – Stolberg Altstadt
RB 25: Köln – Overath – Gummersbach – Meinerzhagen – Lüdenscheid
RB 28: Neuwied-Niederlahnstein
RB 38: Köln – Horrem – Bedburg
RE 42: Münster – Essen
RB 43: Dorsten – Wanne-Eickel – Herne – Castrop-Rauxel Süd – Dortmund
Ein Ersatzverkehr mit Bussen ist eingerichtet
RB 53: Dortmund – Schwerte – Iserlohn
Ein Ersatzverkehr zwischen Dortmund und Schwerte ist eingerichtet
RB 54: Unna – Fröndenberg – Menden – Balve – Neuenrade
Ein Ersatzverkehr zwischen Menden und Unna ist eingerichtet
RE 57: Dortmund – Arnsberg – Bestwig – Winterberg
Ein Ersatzverkehr zwischen Fröndenberg und Dortmund ist eingerichtet

S-Bahn:
S 4: Unna – Unna-Königsborn – Dortmund-Dorstfeld – Dortmund-Lütgendortmund
Es besteht Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Unna und Dortmund Dorstfeld
S 8: Mönchengladbach – Düsseldorf – Wuppertal – Hagen
Ein Ersatzverkehr zwischen Wuppertal-Vohwinkel und Düsseldorf Hbf sowie zwischen Neuss und Mönchengladbach ist eingerichtet

Folgende Linien der DB Regio NRW verkehren uneingeschränkt

Regionalverkehr:
RE 17: Hagen – Schwerte – Bestwig – Brilon-Wald – Warburg – Kassel
RB 27: Mönchengladbach – Köln – Köln/Bonn Flughafen – Troisdorf – Bonn-Beuel – Königswinter – Bad Honnef (Rhein) – Linz am Rhein
RB 30: Remagen – Bonn
RB 33: Geilenkirchen / Heinsberg – Mönchengladbach – Krefeld – Duisburg – Essen
RE 42: Mönchengladbach – Krefeld – Essen – Gelsenkirchen – Recklinghausen – Haltern – Münster
RB 52: Dortmund – Hagen

S-Bahn:
S 5: Dortmund – Hagen

Folgende Linien der DB Regio NRW verkehren mit Einschränkungen

Regionalverkehr:
RE 2: Düsseldorf – Duisburg – Essen – Gelsenkirchen – Recklinghausen – Münster – Osnabrück
Die Züge fahren zwischen Münster und Osnabrück auf dem Regelweg. Teilausfälle zwischen Münster (Westf) Hbf und Düsseldorf Hbf.
RB 27: Mönchengladbach – Koblenz
Die Züge von Köln nach Mönchengladbach verkehren stündlich. Die Züge von Köln nach Koblenz verehren im 2-Stunden-Takt
RB 51: Dortmund – Lünen – Coesfeld – Gronau – Enschede
Die Züge verkehren im 2-Stunden-Takt.
RB 63: Münster – Coesfeld
Die Züge verkehren stündlich.
RB 64: Münster – Gronau – Enschede
Die Züge verkehren stündlich.

S-Bahn:
S 1: Dortmund – Bochum – Essen – Mülheim (Ruhr) – Duisburg – Düsseldorf – Solingen
Die Züge verkehren stündlich.
S 6: Essen – Ratingen Ost – Düsseldorf – Langenfeld (Rheinl) – Köln
Die Züge verkehren stündlich.
S 11: Düsseldorf Flughafen Terminal – Düsseldorf – Neuss – Dormagen – Köln – Bergisch Gladbach
Die Züge verkehren stündlich.
S 12: Horrem – Köln – Troisdorf – Siegburg – Hennef (Sieg) – Eitorf – Au
Die Züge verkehren stündlich.
S 19: Düren – Horrem – Köln-Hansaring – Köln/Bonn Flughafen – Troisdorf – Siegburg/Bonn – Hennef – Au
Die Züge verkehren stündlich.

Hinweis
Die kostenfreie Sonderhotline erreichen Sie unter 08000 996633

Betragsbild: uerdingen.info Archiv

, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.